Stark Industries
Stark Industries
Xavier School
Xavier School
Klick-Mich-Pic
Klick-Mich-Pic
Best Chat ever ialu.de
Best Chat ever ialu.de

 

Geboren wurde Rain in Detroit, Michigan . Sie wuchs zusammen mit zwei älteren Brüder bei ihren beiden Eltern auf. Sie hatte es nicht sonderlich schwer . Ihr Vater war bei der Marine und ihre Mutter liebte es Puppenkleidung zu nähen und manches sogar zu verkaufen. Es war immer die Mutter , die Rains Brüder anstach doch mal etwas mit ihrem Leben zu tun. Ihr Vater wurde sehr respektiert und sie lernte schon früh, das man nicht um etwas dummes Kämpfen sollte und besonders das man immer nach denken sollte und einen kühlen Kopf bewahren.

 

Rain schloss die High School mit Auszeichnung ab und wurde eine Polizistin des Detroiter Police Departements.

 

Nach einigen Monaten fand sie die normale Polizisten-Arbeit zu trist weswegen Sie sich bei S.W.A.T. bewarb.

 

Doch lehnten diese Sie ab wegen ihres Geschlechts.

 

 

 

Sie hatte alles , und zwar auch richtig gemacht und gemeistert. Ocampo hatte alle Tests bestanden, doch sie wollte einfach nur keine Frau.

 

 

 

Das traf sie sehr hart . Doch gab sie nun erst recht nicht auf, im Gegenteil, um ihren Traum irgendwann zu verwirklichen arbeitet sie grade zu versessen um eben inzwischen beim NYPD angestellt beruflich aufzusteigen !

 

 

 

 

 

Zusatz;

 

Viele lassen sich irreleiten davon, dass Rain eindeutig eine Frau ist, die eine männliche und weibliche Energie miteinander verbinden. Jedoch kann auch sie mehr als Sexy sein und nicht nur das Mann's-Weib. Sie lässt dies aber extra nicht so heraus hänge nur wenige kennen sie so. Eine ihrer Aussagen: “Ich will nie das verletzliche Mädchen spielen oder die gefangene Freundin, der die Kleidung vom Leib gerissen wird. Ich würde lieber sterben als meine Kleidung für irgend welche Idioten die meinen sie sind ja so geil und die größten abzulegen. Ich habe mir den Erfolg hart erarbeitet und das bedeutet, die Klamotten anbehalten zu können und nicht von einem Bett zum nächsten zu hüpfen, um einen höheren Rang zu bekommen. Darauf bin ich stolz”