Stark Industries
Stark Industries
Xavier School
Xavier School
Klick-Mich-Pic
Klick-Mich-Pic
Best Chat ever ialu.de
Best Chat ever ialu.de



Ihr gebürtiger Name ist Harleen Frances Quinzel, jedoch ist sie mehr als Harley Quinn bekannt.
Sich selbst bezeichnet Harley gelegentlich als "Cupid of Crime" ("Amor des Verbrechens").
Sie weißt eine Körpergröße von 1,70m und ein Gewicht von 63kg auf, zudem hat sie weißblonde Haare und blaue Augen.
Harley ist eine ehemalige ausgebildete Psychologin, sie trägt auch einen Doktortitel. Harleen Quinzel war eine ehrgeizige und hochintelligente, aber faule und leichtsinnige junge Psychiaterin, die weniger dank ihrer Leistungen, sondern vor allem durch die Verführung ihrer Dozenten einen glänzenden College-Abschluss mit Auszeichnungen erhielt.
Sie besitzt körperliche Eigenschaften und Fähigkeiten die da wären;
Überraschende übermenschliche Stärke und Ausdauer, überragende Agilität und akrobatische Fähigkeiten, sowie eine eigentümliche Immunität gegen Gifte jeder Art, dies verdankt sie einem Mittel, das ihr gegeben wurde.



Seitdem hat sie zwei Stimmen in ihrem Kopf, die von Dr. Quinzel und die von Harley Quinn.
Ihre Lieblingswaffe ist meist ein riesiger Hammer.
Momentan nutzt Harley hauptsächlich einen Baseballschläger als Waffe auf dem Good Night aufgedruckt steht.


Zeit in New York
Vor kurzer Zeit besuchte sie ihre Familie in Bensonhurst, Brooklyn. Ihre Mutter machte klar, dass es ihr gar nicht passe, dass Harley eine gesuchte Kriminelle war. Es half auch nichts, als Harley ihr zu erklären versuchte, dass sie sich mittlerweile geändert habe. Später besuchte sie ihren Vater im Gefängnis, der ihr sagte, er würde sich ändern, wenn auch sie sich ändere. Es kam zu einem kurzen emotionalen Moment, bis Harley klar wurde, dass es ihrem Vater nur darum ging, ob sie etwas Geld für ihn hinterlegt habe. Nachdem Harley gehen wollte, bat einer der Wächter um ein Foto. Als Harley ablehnte, erklärte ihr der Wächter, dass er ihrem Vater Geld für ein Foto von ihr gegeben habe. Wütend verließ Harley das Gefängnis.